Wir

Aus Freude an der Sprache und überzeugt von den individuell an die jeweiligen Bedürfnisse der Lernenden angepassten Lehrplänen ist die Sprachenschule lingophil entstanden. Das Arbeiten in kleinen Gruppen unter Einsatz vielfältiger Medien bereitet Spaß und führt schnell zu ersten Erfolgen. Unsere Methoden sind vielfältig und binnendifferenziert, mit einem maßgeschneiderten Konzept für jeden Kurs. Der GER bietet den Rahmen für unseren handlungsorientierten Unterricht.

Der Name der jungen Sprachenschule lingophil setzt sich zusammen aus dem englischen Begriff ‚lingo’ = Fachsprache, Sprache oder Jargon und dem griechischen Suffix ‚phil’ = liebend. Über den handlungsorientierten Spracherwerb bietet lingophil seinen Kursteilnehmern Zugang zu einer bestimmten Sprachgemeinschaft. Somit tragen wir zum Beispiel zur besseren Integration von Einwanderern bei, bieten gestandenen Geschäftsleuten Sicherheit bei der geschäftlichen Kommunikation oder ermöglichen Urlaubern den Kontakt zu Ortsansässigen. Unser Lehrteam liebt die vielfältigen Möglichkeiten, die durch den Spracherwerb entstehen und vermittelt Sprachen motiviert und mit viel Freude.

Werden auch Sie lingophil!